Landtage kämpfen gegen Entmachtung

Österreichs Landtage wollen mehr Macht. Und sie wollen sich künftig stärker gegen den Zentralismus wehren, der durch Nationalrat und Bundesregierung in Wien drohe, heißt es. Einer der Kritiker ist der Salzburger Landtagspräsident Simon Illmer (ÖVP).

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at