Themenüberblick

Petzner tobt, Holub lächelt

Ein kleines Kreuz mit großer Wirkung hat am Montagnachmittag das BZÖ in Aufregung versetzt. Nach Auszählung der Briefwahlstimmen in Kärnten kam es wegen einer einzigen Stimme zu einer Mandatsverschiebung: Ein Mandat wandert vom BZÖ zu den Grünen, die damit nun insgesamt fünf erreichten. BZÖ-Abgeordneter Petzner kündigte an, eine Nachzählung zu beantragen. Es habe auch viel zu wenige Wahlbeisitzer des BZÖ gegeben. Aus seiner eigenen Erfahrung als Beisitzer wisse er, dass es immer wieder strittige Stimmen gebe. Der grüne „Gewinner“ Holub kommentierte das Ergebnis mit Humor.

Lesen Sie mehr …